Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 21. August 2014

Essen schon, aber...........

Nun, hier in diesem Blog gibt es im Moment kaum was sagen.

1.) Gehe ich nicht auswärts essen.

2.) Esse ich auch zu Hause weniger. Besser gesagt, ich begnüge mich mit meinen Vorräten.

A propos Vorräte.
Wenn ich mal konsequent alles essen würde was hier steht oder im TK ist,  bräuchte ich bestimmt 6 Monate nichts mehr ein zu kaufen.

Da ich nie Besuch bekomme, lohnt ein kochen für mich allein auch nicht besonders.

Ergo, da ich ein armer Rentner bin,..........( usw. hier nun Rentnerjammern sich vorstellen) 

Dazu kommt die notwendige Haus- und Gartenarbeit.

Nächste Woche im Urlaub vielleicht wieder.
Denn da gehe ich wieder und lasse mich verwöhnen.
Nun ja, wenigstens beim essen.

Wobei das auch wieder so ein Ding ist.

In der heutigen Zeit geht man ja nicht mehr essen, sondern man wird schnell mit Fabrikware abgefüttert.

Ist eben so die Neuzeit.

Auch hier bin ich froh schon so steinalt zu sein.
Ich kann mich noch daran erinnern, das essen das zweitschönste auf der Welt war und nicht nur eine Notwendigkeit befriedigt wurde.

Mal sehen wie es weiter geht.
Im Moment kann ich das bisschen was ich esse auch trinken.