Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 10. April 2014

Apfelsinen

Manches mal esse ich auch Obst. ( Ansonsten trinke ich es lieber)


z.B. Apfelsinen.
Am liebsten Minneola. Diese sind zu  selten im Angebot, und wenn, lagern sie schon wochenlang in irgend einer Kiste. 

Nun habe ich vor einiger Zeit eine Lösung gefunden wo ich saftreiche, wohlschmeckende, frische , ungespritzte  !!! Apfelsinen bekomme.
Vor allem ungespritzte !!!
Die Schale kann man also getrost in den Zucker, Tee oder Kuchen reiben.

Wo ?
Auch in kleinen Mengen ! ( 1!kg zu 2,80 € )
Preise absolut die Ware wert.

Wenn es geht, esse ich nie mehr eine gewachste, wochenlang im Transport gelagerte und dann im Handel auf mich wartende Apfelsine.
Immer Erntefrisch. Verschiedene Sorten. Auch Zitronen !

Ist für mich immer Beipack wenn ich was anderes bestelle.
Es gibt auch vieles andere dort.

Mal versuchen ??