Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 13. April 2014

Sonntag

Die ewige Frage: Was koche ich heute?

Mir kam eine blendende Idee:
Heute ist Sonntag. Also Ruhetag.
Nichts! 

Aber essen muss ich trotzdem. 

Also Kartoffeln schälen und……
Sch…. da fängt es schon an.

Meinem ( gut gefüllten ) Keller einen Besuch abgestattet.
Da schreien mich  Dosen an: Fress mich „
Ene mene muh und raus bist du.

Rouladen, in einer Büchse .
Hergestellt von einem Metzger meines Vertrauens im Bayrischen Wald.
Da weiß ich was ich esse.
Mit Sicherheit kein angegammeltes Fleisch.
( Denn davon habe ich mich persönlich überzeugt )

Der Sonntag ist , wenigstens in dieser Hinsicht gerettet.

Kuchen für den Nachmittag ist immer bei mir  da.

Das Leben kann so schön sein.